Vortrag im Rahmen der Initiative Bayern Innovativ des bayrischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie

21. Februar 2018: Auftakt „Netzwerk innovativer Massivbau“

Vortrag im Rahmen der Initiative Bayern Innovativ des bayrischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie

Wir freuen uns Sie auf folgenden Vortrag im Rahmen der Initiative Bayern Innovativ des bayrischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie aufmerksam zu machen

Der gemeinsame Vortrag zum Thema Best-Practice BIM – Ganzheitliche Umsetzung digitaler Planungswerkzeuge im Bau – zeigt den konzeptionellen Aufbau und die momentane Entwicklung im Bereich innovatives Task Management in Verbindung mit Building Information Management und Digitalem Zwilling auf. Vortragende werden Andreas Golob Senior Manager Project Internet of Things, Robert Bosch Power Tools, Leinfelden-Echterdingen und Milos Mikasinovic Geschäftsführer des BIM Innovators aus Hamburg sein.

„Mit einem Umsatz von über 24 Milliarden Euro und 147.000 Beschäftigten in rund 13.000 Betrieben ist die Baubranche eine bedeutende Säule der bayerischen Wirtschaft. Mit dem Ziel, die Wettbewerbsfähigkeit der bayerischen Bauwirtschaft weiter auszubauen, wurde das Netzwerk innovativer Massivbau Bayern (NiM) gestartet. Alle Akteure von der Planung bis zur Ausführung sollen zusammengeführt, Kompetenzen sichtbar gemacht und konkrete Projekte für Innovation und Nachhaltigkeit umgesetzt werden. Das Netzwerk wird von der Bayern Innovativ koordiniert und gemeinsam mit führenden Unternehmen und Verbänden der bayerischen Bauwirtschaft entwickelt.“

Zitat von Franz Josef Pschierer, MdL

Weiterführende Informationen: www.bayern-innovativ.de

Weitere News- & Pressebeiträge